Wunschliste

GastroMax Bio

Eine neue Serie von Küchenutensilien aus biobasierten Kunststoff

Geringerer CO2-Fußabdruck

Der CO2 -Fußabdruck wird im Vergleich zu konventionellem Kunststoff um mehr als 50 % reduziert.

Biobasiertes Material

Der Großteil des mit fossilen Brennstoffen betriebenen Kunststoffs wird durch das Material "Rizinusöl" ersetzt.

Sicher für Kochgeschirr

Verkratzt Ihre antihaftbeschichteten Töpfe und Pfannen nicht.

Bequem zu verwenden

Verträgt Temperaturen bis zu 250 C°, spülmaschinenfest.

Hergestellt in Schweden

Sichere und geprüfte nordische Qualität.

Reduzierter CO2 -Fußabdruck mit Kunststoff hergestellt aus Pflanzen

Die Utensilien werden aus einem innovativen Verbundmaterial hergestellt, bei dem ein Großteil des herkömmlichen Kunststoffs durch Biokunststoff aus Rizinusöl ersetzt wird. Glasfasern und Polyamid werden hinzugefügt, um eine langfristige Haltbarkeit und eine hohe Hitzebeständigkeit zu gewährleisten.

Das bei der Herstellung entstehende Kohlendioxid wird zu einem großen Teil durch das während des Pflanzenwachstums absorbierte Kohlendioxid kompensiert. Der resultierende CO2 -Fußabdruck ist geringer als die Hälfte dessen, was im Vergleich zu ähnlichen Produkten aus herkömmlichem Kunststoff entsteht. Weitere Informationen zur Berechnung des CO2 -Fußabdrucks finden Sie hier